Crataegutt Flüssigkeit

 6,50 18,90

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Betreiben Sie einen aktiven Lebensstil, bei dem Ihr Herz und Kreislauf täglich intensiv gefordert wird? Bemerken Sie, vor allem jetzt im Alter, dass viele alltägliche Arbeiten nun schwerer fallen und Sie schneller außer Atem kommen? Selbst leichte Belastungen, wie Treppensteigen oder Gartenarbeit schwächen und machen Sie müde? Dann ist es ratsam Ihr Herz zu entlasten und es zu stärken.

Auswahl zurücksetzen
Kategorien: , Artikelnr.: 4210272P Marke:

Beschreibung

Was ist Crataegutt und wofür wird es angewendet?
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei beginnender altersbedingter
Leistungsverminderung des Herzens mit Symptomen wie Abgeschlagenheit und Müdigkeit bei
Belastung.
Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund
langjähriger Verwendung für das genannte Anwendungsgebiet registriert ist.
Wenn Sie sich nach 4 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was sollten Sie vor der Einnahme von Crataegutt beachten?
Crataegutt darf nicht eingenommen werden,
– wenn Sie allergisch gegen Weißdorn oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile
dieses Arzneimittels sind.
Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Crataegutt einnehmen.
Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend
ausstrahlen können, oder bei Atemnot sowie bei Ansammlung von Wasser in den Beinen muss sofort
ein Arzt aufgesucht werden.
Kinder und Jugendliche:
Crataegutt ist nicht für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren bestimmt.

Einnahme von Crataegutt zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen / anwenden,
kürzlich andere Arzneimittel eingenommen / angewendet haben oder beabsichtigen andere
Arzneimittel einzunehmen / anzuwenden.
Es sind keine Wechselwirkungen bekannt.
Einnahme von Crataegutt zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
Die Einnahme von Nahrungsmitteln und Getränken führt zu keiner Beeinflussung der Wirksamkeit
des Arzneimittels.
Schwangerschaft und Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,
schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker
um Rat.
Da keine ausreichenden Daten vorliegen kann die Anwendung während der Schwangerschaft und
Stillzeit nicht empfohlen werden.
Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von
Maschinen durchgeführt.
Crataegutt hat keinen oder einen zu vernachlässigenden Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die
Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.
Bitte beachten Sie den Alkoholgehalt von 37 Gew.-%.

Wie ist Crataegutt einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau
nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder
Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
Die empfohlene Dosis beträgt:
Erwachsene:
3 mal täglich 20 Tropfen
Der 250 ml Packung ist ein Messbecher als Dosierhilfe hinzugefügt. Hier gilt: 3 mal täglich 0,8 ml.
Anwendung bei Kindern und Jugendlichen
Crataegutt ist nicht zur Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren bestimmt.
Zum Einnehmen, Unverdünnt oder mit etwas Wasser (ca. 50 ml) verdünnt einnehmen.
Wenn Sie sich nach 4 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem
auftreten müssen.
Übelkeit wurde beobachtet.
Die Häufigkeit des Auftretens der Nebenwirkung ist nicht bekannt.

Was Crataegutt enthält
Der Wirkstoff ist ein Flüssigextrakt aus Weißdorn.
100 g enthalten 75 g Flüssigextrakt aus Weißdornfrüchten (Crataegi fructus) und Weißdornblättern mit
Blüten (Crataegi folium cum flore) im Verhältnis 30:1, Droge-Extrakt-Verhältnis (DEV) 1:1,4 bis 1,7
(Auszugsmittel: Ethanol 45 Gew.-%)
Seite 4 von 4
1 ml = 0,96 g
0,8 ml = 0,77 g entspricht ca. 20 Tropfen
Alkoholgehalt: ca. 37 Gew.-% Ethanol.
Die sonstigen Bestandteile sind: Ethanol, gereinigtes Wasser