Wechseljahre Komplex

 27,20

Enthält 10% MwSt.
Inhalt: 60 Stück ( 0,45 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Wechseljahre Komplex unterstützt mit einer ausgewogenen Mischung folgender Vitalstoffe:
Die Wechseljahre der Frau bringen nicht nur den Hormonhaushalt durcheinander, sondern können auch das Wohlbefinden beeinflussen und die Frau aus der Balance bringen. Manchen Frauen fällt es schwer, sich mit dem neuen Lebensabschnitt anzufreunden, da sie sich müde, schlapp oder unwohl fühlen können. Unangenehmes Schwitzen kann mitunter in den unpassendsten Momenten auftreten und so unnötig das Nervenkostüm und die Lebensqualität belasten.

Rhabarber enthält natürlicherweise Rhaponticin, einen sekundären Pflanzenstoff, der zu den Phytoöstrogenen zählt. Dieser kann zum Wohlbefinden während der Wechseljahre beitragen. Salbei kann ebenfalls in den Wechseljahren unterstützen, beispielsweise bei übermäßigem Schwitzen.

Beschreibung

Wechseljahre Komplex unterstützt mit einer ausgewogenen Mischung folgender Vitalstoffe:

Hochwertige Vitalpilz-Extrakte: Maitake, Hericium und Reishi
standardisiert auf 30% Polysaccharide, 20% Beta-Glucane,
Reishi zusätzlich auf 2% Triterpene
Ausgewählte Mikronährstoffe: Vitamin D, C und Pantothensäure
Natürliche Pflanzenextrakte: Rhabarberwurzel-, Ginsengwurzel- und Salbeiextrakt
Als Beitrag

zu einem normalen Energiestoffwechsel Pantothensäure
zu einem normalen Nervensystem C
zur Erhaltung normaler Knochen D
Außerdem zu normaler geistiger Leistung B5 und psychischer FunktionC zur Verringerung von Müdigkeit und ErmüdungC zum Schutz der ZellenC vor oxidativem Stress und zur normalen Funktion des Immunsystems D.

Die Wechseljahre der Frau bringen nicht nur den Hormonhaushalt durcheinander, sondern können auch das Wohlbefinden beeinflussen und die Frau aus der Balance bringen. Manchen Frauen fällt es schwer, sich mit dem neuen Lebensabschnitt anzufreunden, da sie sich müde, schlapp oder unwohl fühlen können. Unangenehmes Schwitzen kann mitunter in den unpassendsten Momenten auftreten und so unnötig das Nervenkostüm und die Lebensqualität belasten.

Rhabarber enthält natürlicherweise Rhaponticin, einen sekundären Pflanzenstoff, der zu den Phytoöstrogenen zählt. Dieser kann zum Wohlbefinden während der Wechseljahre beitragen. Salbei kann ebenfalls in den Wechseljahren unterstützen, beispielsweise bei übermäßigem Schwitzen.